AGB

 

(Fassung vom 12. April 2015)

1. Anmeldung und Buchung von Veranstaltungen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Sie können telefonisch, schriftlich oder online über die Seite Mittelpunkt-Natur.de erfolgen. Mit der schriftlichen Anmeldebestätigung durch Mittelpunkt-Natur kommt der Vertrag zustande, oder bei Barzahlung bzw. durch die Unterschrift des Teilnehmers bei offenen Terminen.
Die Anmeldung von Minderjährigen hat durch die Erziehungsberechtigten zu erfolgen.
Die Erziehungsberechtigten verpflichten sich, den Mittelpunkt-Natur Aufsichtspersonen von gesundheitlichen Einschränkungen (z.B. Allergien usw.) in Kenntnis zu setzen. Sollte Ihr Kind eine Nahrungsmittel- oder Getränkeunverträglichkeit haben, setzen Sie uns auch davon in Kenntnis.

Bei Veranstaltungen mit Minderjährigen und deren Eltern, verbleibt die Aufsichtspflicht bei den Erziehungsberechtigten.

Die/Der TeilnehmerIn nimmt an den Veranstaltung auf eigene Gefahr teil.

Die Mittelpunkt-Natur übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden.

Suchen Sie sich oder die Kinder nach den Aktionen nach Zecken ab.

Die/Der TeilnehmerIn ist sich bewusst, dass die Veranstaltungen Gefahren bzw. Risiken mit sich bringen können.

 

2. Zahlungsbedingungen

Die Teilnahmegebühr ist bei den offenen Veranstaltungen, direkt bei Beginn der Veranstaltung beim Kursleiter zu bezahlen.

Bei Zahlung per Rechnung ist die Rechnungssumme sofort nach Erhalt der Rechnung fällig. Die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar!

Der Teilnehmerbeitrag ist spätestens zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin auf das Konto bei der Verbandssparkasse Wesel zu überweisen, welches in der Auftragsbestätigung bzw. auf der Rechnung benannt ist. Mittelpunkt-Natur kann eine Anzahlung in Höhe von 30% verlangen.

Sollten die Zahlungen nicht fristgerecht eingehen, ist Mittelpunkt-Natur berechtigt, vom Vertrag zurück zutreten und eine angemessene Entschädigung zu verlangen.

 

3. Rücktritt-/Stornoregelungen

Sie können sich von einem gebuchten Kurs schriftlich oder per E-Mail unter MittelpunktNatur<at>gmail.com abmelden, wenn Sie aus einem wichtigen Grund nicht teilnehmen können.

Sagt ein Teilnehmer seine Teilnahme zur Veranstaltung ab, oder erklärt der Kunde seinen Rücktritt vom Vertrag, kann Mittelpunkt-Natur folgende Stornokosten geltend machen:

Bis 3 Wochen vor Beginn der Veranstaltung 25% der Gesamtkosten

Bis 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung 50% der Gesamtkosten

Bis zum Seminartag oder bei Nichterscheinen 100% der Gesamtkosten.

Diese Rücktrittbedingungen gelten auch bei Erkrankung des Teilnehmers.
Ausnahme: Die Verschiebung einer Kindergeburtstagsveranstaltung aus Krankheitsgründen ist nach Absprache mit Mittelpunkt-Natur auf Kulanz möglich.

Der Rücktritt hat schriftlich unter der oben genannten E-Mail-Adresse zu erfolgen.

 

4. Rücktritt und Kündigung durch Mittelpunkt-Natur

Mittelpunkt-Natur ist berechtigt, Veranstaltungen eine Woche vor Beginn abzusagen, wenn eine MindestteilnehmerInnenzahl nicht erreicht wird. Dazu werden die bereits angemeldeten Teilnehmer per Telefon oder per E-Mail informiert. Bereits geleistete Teilnehmerbeiträge oder Seminargebühren werden innerhalb von 14 Tagen zurückerstattet. Ein weiterer Anspruch gegenüber der Mittelpunkt-Natur besteht nicht.

Bei Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes oder der Unwetterzentrale oder bereits vorhergegangener Orkanschäden, behalten wir uns aus Sicherheitsgründen auch eine kurzfristige Absage der Veranstaltung vor. Ein neuer Termin wird dann, wenn möglich, kurzfristig angeboten.

 

5. Haftung

Die/Der TeilnehmerIn nimmt an den Veranstaltung auf eigene Gefahr teil.

Die Mittelpunkt-Natur übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden.

Die/Der TeilnehmerIn ist sich bewusst, dass die Veranstaltungen Gefahren bzw. Risiken mit sich bringen können.

Bitte beachten Sie den Programmablauf. Die Veranstaltungen finden draußen statt, bitte achten Sie auf entsprechende Bekleidung und ausreichendes Schuhwerk.

 

6. Verpflichtung der Teilnehmer

Die Teilnehmer verpflichten sich, an den Veranstaltungen pünktlich teilzunehmen.

Kein Anspruch auf Rückerstattung des Beitrages besteht, wenn der Teilnehmende sich nicht an die Gruppenregeln, die zur Durchführung der Veranstaltung erforderlich sind oder sich nicht an die Sicherheitsanweisungen hält und somit eine Gefährdung für sich selbst oder andere darstellt.

Ein vorzeitiger Ausschluss aus der Veranstaltung ist hierbei möglich.

Die/Der TeilnehmerIn nimmt an den Veranstaltung auf eigene Gefahr teil.

Die Mittelpunkt-Natur übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden. Sorgen Sie bitte für einen ausreichenden Unfallschutz.

Der Konsum von Drogen, Alkohol und Tabak ist grundsätzlich nicht gestattet.

 

7. Nutzungsrechte

Die erstellten Fotos unserer Veranstaltungen werden von uns zum Zwecke der Werbung in Zeitungen und Zeitschriften oder im Internet verwendet. Diese können zeitlich und räumlich uneingeschränkt verwendet werden. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Anmeldung oder Teilnahme an der Veranstaltung damit einverstanden.

Foto- bzw. Videoaufnahmen sind für gewerbliche Zwecke während der Veranstaltungen nicht erlaubt. Anderslautende Vereinbarungen sind mit der Mittelpunkt-Natur gesondert abzustimmen.

Alle Fotos auf den Mittelpunkt-Natur.de-Webseiten unterliegen dem Copyright von Mittelpunkt-Natur und dürfen ohne Zustimmung von c nicht in andere Systeme eingebunden oder genutzt werden.


8. Datenschutz

Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen der Notwendigkeit erhoben und verarbeitet, um Ihnen als Kunde Informationen und Leistungen liefern zu können.

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass dies im Einzelfall zur Durchsetzung von Rechten Mittelpunkt-Natur und insbesondere bei fälligen Zahlungsansprüchen gegen säumige Kunden erforderlich ist oder Mittelpunkt-Natur gesetzlich dazu verpflichtet ist. Soweit Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, geschieht dieses gemäß Bundesdatenschutzgesetz.

 

9. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der anderen Klauseln dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Aktuelles

Kontakt:

+49 281 70015 ​mittelpunktnatur<at>gmail.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelpunkt-Natur